Gutes vom Dinkelberg

Dinkelberger Geschenktüte

Der Arbeitskreis Landwirtschaft der IG Dinkelberg informierte am 01.Oktober
über neue Projekte


(siehe Bild: Pressemitteilung am 01.10.2013 in der Ortsverwaltung von Adelhausen. Von links nach rechts: Rita Rübsam (Ortsvorsteherin von Nordschwaben), Gabriele Zissel (Geschäftsstelle IG Dinkelberg), Sabine Hartmann-Müller (Ortsvorsteherin von Herten), Silvia Rütschle (Ortsvorsteherin von Adelhausen), Arndt Schönauer (Ortsvorsteher von Dossenbach) und Holger Sutter (Ortsvorsteher von Hüsingen).

Ein weiteres Projekt der IG Dinkelberg ist die Dinkelberger Geschenktüte, die die Interessengemeinschaft für Jubiläen oder ähnliche Anlässe anbietet. Die Geschenktüte kann individuell mit haltbaren Dinkelberger Spezialitäten zusammen gestellt werden, wie etwa Hertener Wein, Dosenwurst, Dinkelnudeln, Honig oder Schnäpsen. Die Dinkelberger Geschenktüre kann über die Geschäftsstelle der IG Dinkelberg organisiert werden. „Die Dinkelberger Geschenktüten kommen erstmals für die ausländischen Gäste der Jubiläumsfeier der Städtepartnerschaft Rheinfelden / Fécamp zum Einsatz“, so Geschäftsführerin Gabriele Zissel. „Das ist keine Konkurrenz zu unseren Bauernläden, sondern eine Unterstützung bei der Vermarktung.“

Kontakt zur Geschäftsstelle der IG Dinkelberg per Email an info@gutes-vom-dinkelberg.de oder unter der Rufnummer +49 (0)7623 – 96687-0.